Beiträge

Rezept des Monats Mai

  Salat aus bunten Bohnen Zutaten (4 Personen) 200 g grüne Bohnen 1 Zwiebel 1 Paprikaschote 1 kleine Dose Kidneybohnen 1 kleine Dose Weiße Bohnen 2 EL Wein-Essig 2 EL saure Sahne 1/2 TL Senf 1/2 TL Tomatenketchup 1/2 TL Meerrettich Salz Pfeffer 1 EL Öl gehackter Thymian   Zubereitung: Die grünen Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bissfest garen. In ein Sieb abgießen, […]

Rezept des Monats April

  Avocado mit Tomatenstücken, Zwiebel und Knoblauch gefüllt Zutaten 1 reife Avocado 2 EL Basilikum (frisch) 1 Tomate 1 EL gehackte Zwiebeln gehackter Knoblauch 2 EL Balsamico-Essig Salz Pfeffer Pinienkerne geriebener Parmesan Zubereitung: Die Avocado durchschneiden, Kern herauslösen. Avocadohälften salzen und pfeffern. Pinienkerne in einer Pfanne unter gelegentlichem Rühren anrösten. Die Tomate waschen und in kleine Stücke schneiden, Stielansatz entfernen. Tomatenwürfel […]

Rezept des Monats März

  Pizza mit Kräutern und Blumenkohl Zutaten 220 g Blumenkohl 1 Ei 180 g (bis 30% Fett i.Tr.) Käse 1 Zehe Knoblauch 1 TL italienische Kräuter 1/2 TL Salz# Der Pizzaboden ist hefe- und weizenfrei. Das „Blumenkohl-Mehl“ hat nur sehr wenig Kohlenhydrate. Zubereitung: Den Blumenkohl mit der Reibe oder dem Mixer fein zerkleinern. Er sollte Grieß ähneln. Den Blumenkohl-Grieß etwa 8 […]

Rezept des Monats Februar

  Bratapfel Zutaten 4 Äpfel 2 EL gehackte Mandeln 1 TL Zimt 2 EL Marmelade Zubereitung: Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Die Äpfel waschen und im Ganzen der Länge nach mit einem Apfelausstecher entkernen. Die Mandeln in einer Schüssel mit Konfitüre und Zimt mischen. Die Äpfel mit der Mandelmischung füllen und nebeneinander in eine ofenfeste Form stellen. […]

Rezept des Monats Januar

  Brokkoli im Auflauf mit Tomaten und Schafskäse Zutaten (für 4 Portionen) 1 kg frischer Brokkoli Rapsöl 250 g Tomaten 1 Zwiebel 1/2 Zehe Knoblauch 250 ml fettarme Milch 3 Eier 1 EL Gemüsebrühe Salz Pfeffer Kräuter 250 g fettarmer Schafskäse   Zubereitung: Den Brokkoli waschen und zerkleinern (alternativ: tiefgekühlten Brokkoli auftauen). Zwiebel und Knoblauch pellen und klein hacken. In Öl anschwitzen, Brokkoli […]

Rezept des Monats Dezember

Hähnchenbrust mit Schafskäse & Spinat überbacken Zutaten (für 4 Portionen) 450 g tiefgekühlter Blattspinat 4 (je ca. 150 g) Hähnchenbrustfilets Salz Pfeffer 2 TL Sesamöl oder Rapsöl 1 Zwiebel frisch geriebene Muskatnuss 100 g Schafskäse Zubereitung: Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Spinat auftauen lassen. Inzwischen die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten großzügig würzen. […]

Rezept des Monats November

Kürbissuppe mit Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer Zutaten (für 2 Portionen) ca. 350 g Hokkaido-Kürbis 2 Zehen Knoblauch 2 mittelgroße Zwiebeln 1 Stück (ca. 5 cm) Ingwer ½ TL gekörnte Gemüsebrühe 1 EL Rapsöl Currypulver 1-2 EL saure Sahne Pfeffer Zubereitung: Den Hokkaido-Kürbis waschen, halbieren und Kerne und Fasern mit einem Löffel entfernen. Das Kürbisfleisch mit der Schale in Würfel schneiden. Zwiebel und […]

Rezept des Monats Oktober

Leichtes Hähnchen-Couscous Zutaten (für 4 Portionen) 4 (je 125 g) Hähnchenfilets 2 Knoblauchzehen 4 Zwiebeln 4 Möhren 1/2 (ca. 200 g) Knollensellerie 2 EL Olivenöl 100 g Couscous 600 ml Gemüsebrühe wenig Salz Pfeffer Koriander Kümmel 6 Stiele Petersilie Zubereitung: Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und beides in feine Würfel schneiden. Die Möhren und den […]

Rezept des Monats September

Curry-Blumenkohl und Tofu Zutaten (für 4 Portionen) 1 (etwa 750 g) Blumenkohl 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 kleine rote Chilischoten 2 EL Rapsöl 1 TL Meersalz 2 EL Currypulver 1 TL Kurkuma 500 ml Gemüsebrühe 250 g Zuckerschoten 400 g Tofu 2-3 EL Zitronensaft 1 EL Kokosflocken Zubereitung: Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen zerteilen und den Strunk in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und sehr […]

Rezept des Monats August

  Avocado mit Füllung aus Tomaten Zutaten (für 2 Portionen) 30-60 min Zubereitungszeit: 1 reife Avocado 2 EL frischer Basilikum 1 Tomate 1 EL fein gehackte Zwiebeln etwas fein gehackter Knoblauch 2 EL Balsamico-Essig Salz Pfeffer Pinienkerne etwas geriebener Parmesan Zubereitung: Die Avocado der Länge nach durchschneiden und den Kern herauslösen. Beide Avocadohälften salzen und pfeffern. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter […]