Unbedenklichkeitsbescheinigung

Ausstellen einer Unbedenklichkeitsbescheinigung

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Eltern,

durch die Aufnahme des eingeschränkten Regelbetriebes in Schulen, Horten und Kinderbetreuungseinrichtungen gelten neue Regelungen. Insbesondere ist es nach der Thür-SARS-CoV-2-KISSP-VO notwendig, dass nur nach Vorlage einer sogenannten ärztlichen oder amtlichen „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ Personen mit Vorerkrankungen oder Erkältungssymptomen, welche einer SARS-CoV-2-Infektion ähneln, die Kinderbetreuungseinrichtung wieder betreten können.

Das Ausstellen einer solchen Bescheinigung zählt nicht zu unserer originären Pflicht der ärztlichen Behandlung. Insbesondere stellt sie keine Leistung dar, auf welche gesetzlich versicherte Patienten einen kostenfreien Anspruch haben. Da kein Arzt berufsrechtlich berechtigt ist, seine ärztlichen Leistungen unentgeltlich anzubieten, sind wir gehalten, Ihnen die Bescheinigung nach der Gebührenordnung für Ärzte privat in Rechnung zu stellen.

Da zunächst die erkrankten Patienten unserer medizinischen Behandlung bedürfen, bitten wir um Ihr Verständnis, dass diese Patienten vorrangig behandelt werden.

Im Übrigen verweisen wir darauf, dass neben der ärztlichen auch eine amtliche „Unbedenklichkeitsbescheinigung“ ausgestellt werden kann, um den Zutritt zur Einrichtung nach Feststellen oder Abklingen von Erkältungssymptomen, vor Ablauf von 14 Tagen nach Auftreten der Symptome, zu erhalten. Hierfür sind die Amtsärztinnen und Amtsärzte zuständig.

Ihr Team der Arztpraxis Fleischmann

 

Laden Sie sich hier die Unbedenklichkeitsbescheinigung im PDF-Format herunter.

Verstärkung unseres Praxisteams

Wir freuen uns, seit dem 01.07.2020 Frau Ewa Lukacsek als neue Mitarbeiterin (Medizinische Fachangestellte) in unserem Praxisteam zu begrüßen.

Aktuelle Information unserer Praxis – zu Ihrem Schutz!

Sehr geehrte Patienten,

aufgrund der aktuell deutlich gestiegenen Patientenzahlen bitten wir um Beachtung der folgenden Punkte zur Reduzierung der Infektionsgefahr:


  • Angehörigen von Terminpatienten ist das Betreten der Praxis nicht gestattet. Bei notwendigen Ausnahmen sprechen Sie gerne das Praxispersonal an. 
  • Rezeptbestellung bitte unten in den Briefkasten einwerfen.
  • Rezepte können nicht mehr in der Praxis abgeholt werden und wir schicken diese unaufgefordert per Post, wenn Sie nicht Hausapotheke / Lieferung angekreuzt haben. 
  • Beachten Sie unten stehende Informationen zum Schutz oder laden Sie sich das Info-Blatt hier im PDF-Format herunter.

Sollte Ihre Chipkarte noch nicht abgegeben worden sein, stecken Sie diese bitte für den Zeitraum April-Juni mit in den Umschlag.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe bei der Bewältigung dieser besonderen Situation.

Vielen Dank… Ihre Arztpraxis Fleischmann

Verstärkung unseres Praxisteams

Wir freuen uns, seit dem 01.03.2020 Frau Rebeka Sajtosné Balázs als neue Mitarbeiterin in unserem Praxisteam zu begrüßen.

Stellenangebot MFA

Wir sind eine Allgemeinarztpraxis im Zentrum von Eisenach mit diabetologischem, palliativmedizinischem und notfallmedizinischem Interessensschwerpunkten.
 
Für unser Team suchen wir
 
eine/n Mitarbeiter/in für den Tätigkeitsbereich Medizinische/r Fachangestellte/r
 
Einstellung: ab sofort bis spätestens Ende Juni 2020
 
Dauer: unbefristet
 
Zu Ihren Aufgaben gehört das gesamte Spektrum an organisatorischen, aber auch medizinischen Aufgaben einer Allgemeinarztpraxis inkl. Labor, Diagnostik und der Begleitung bei Hausbesuchen oder Notdiensteinsätzen.
 
Dafür sollten Sie nicht nur das fachliche Wissen, sondern auch eine Leidenschaft für den Beruf mitbringen und fundierte konzeptionelle Fähigkeiten, sowie eine hohe Ergebnisorientierung besitzen.
 
Wir bieten Ihnen dafür eine ausgewogene Work-Life-Balance in einem familiären Team und unterstützen Sie dabei sich weiter zu entwickeln.
 
Für Fragen zu weiteren Details stehen wir Ihnen gerne persönlich oder per Email zur Verfügung.
 
Und so bewerben Sie sich bei uns:
Schicken sie uns bitte Ihren aktuellen Lebenslauf mit den relevanten Details, sowie ein kurzes Anschreiben, in dem wir mehr über Sie und Ihre Motivation für eine Arbeit in unserem Team erfahren.
 
Die Unterlagen können Sie
  • per Email als *pdf an: info@arztpraxis-fleischmann
  • postalisch an: ARZTPRAXIS Fleischmann / z.Hd. Jann-Borris Fleischmann / Georgenstrasse 18-22 / 99817 Eisenach
  • oder natürlich persönlich in der Praxis abgeben.
Wir freuen uns auf Sie …
 

Verstärkung unseres Praxisteams

Wir freuen uns, dass wir seit dem 01.09.2019 zur Verstärkung Frau Julia Andraczek als Ärztin in unserem Praxisteam begrüßen dürfen.

Wir sind Lehrarztpraxis der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Weitergabe unseres medizinischen Wissens und unserer Erfahrung an junge Mediziner liegt uns am Herzen.

Daher wurden wir am 02. September 2018 zur Lehrarztpraxis für Allgemeinmedizin der Friedrich-Schiller-Universität Jena ernannt.

Angehende Medizinstudenten erhalten in unserer Praxis die Möglichkeit, einen praktischen Teil ihrer Ausbildung unter Anleitung zu absolvieren.

 

 

 

Ihre Zahlungsmöglichkeiten in unserer Praxis

Aus Sicherheitsgründen sind in unserer Praxis keine Bargeldbestände vorhanden, daher sind Zahlungen ausschließlich unbar zu leisten.

Wir akzeptieren als Zahlungsmittel:

VISA / MASTERCARD / AMERICAN EXPRESS / MAESTRO / V PAY / APPLE PAY

Auch 2017 bilden wir aus!

Wir begrüßen Melissa Wiehl in unserer Praxis, welche ab dem 01.08.2017 ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten beginnen wird.

Neue Mitarbeiterin in unserer Praxis

Wir freuen uns für unsere Praxis, dass wir als neue Mitarbeiterin Karin Brückmann gewinnen konnten.

Sie ist mit ihrer langjährigen Erfahrung als examinierte Krankenschwester eine Bereicherung für unser gesamtes Team.